Ensemble Fairspielt

Mainz und Wiesbaden

  • Ensemble Fairspielt 3
  • Ensemble Fairspielt 2
  • Ensemble Fairspielt

Das Ensemble Fairspielt Mainz und Wiesbaden wurde 2015 von den Schauspielerinnen Juliana Fuhrmann und Kathrin Maier gegründet und realisiert künstlerisch hochwertiges Theater für Jedermann.
Mit der Komödie „Trennung für Feiglinge“ legte das Ensemble 2016 seine erste Produktion vor. Im Herbst 2017 folgt die Komödie „Theater, Theater!“
Langfristig will das Ensemble mit zwei Produktionen im Jahr die Bühnen des Rhein-Main-Gebiets bespielen.
„Fairspielt“ steht nicht nur für die Leidenschaft fürs Theater, sondern auch für faire Arbeitsbedingungen. Das Ensemble legt u.a. Wert auf familienfreundliche Probenzeiten, faire Vergütung und einen respektvollen Umgang miteinander. Außerdem ist es Mitglied der Organisation "artbutfair" (www.artbutfair.org), welche sich für faire Arbeitsbedingungen in der Kunst engagiert.

Ensemble Fairspielt

Kathrin Maier und Juliana Fuhrmann